30°-Lagerung mit dem

FlowmoCare System

                           Unsere neue Pflegeproduktlinie bietet:

                           - eine sichere & felxible Positionierung und

                           - eine schnelle & einfache Umlagerung

                              bei minimalen Kraftaufwand für das Pflegepersonal


Das FlowmoCare System dient der Dekubitusprophylaxe durch 30°- Lagerung in
geriatrischen Einrichtungen und auch der häuslichen Pflege.

     

     Dabei fördert es:

  1. minimalen Kraftaufwand beim Wechsel der Liegeposition
  2. sicheren und flexiblen Halt von der Schulter bis zum Gesäß
  3. optimale Druckverteilung beim Liegen
  4. Wohlbefinden und Eigenaktivität der liegenden Person
  5. Mobilisierung durch das Pflegepersonal

 

 

Das Medium Luft beugt der Entstehung von Druckstellen effektiver vor als andere Kissenfüllstoffe wie z.B. Styropor oder Watte, da sich der Auflagedruck auf einer größtmöglichen Fläche gleichmäßig verteilt.

 

Die optimale Druckverteilung ergibt sich automatisch, indem sich das Flowmo Care Lagerungskissen unmittelbar und dynamisch an die individuelle Körperkontur anpasst.

 

Bei ausreichender Mobilität ist auch ein Wechsel von rechts nach links, ohne fremde Hilfe, durch Gewichtsverlagerung der Beine ganz leicht durchführbar, wie im Video (oben) gezeigt.


Mobiltätsfördernd

Das FlowmoCare Lagerungskissen ermöglicht physiotherapeutischem Personal mit dem darauf liegenden Menschen Mobilitätsmaßnahmen durchzuführen. Hierzu wird der Oberkörper in der Rückenlage mittig auf die Luftkammer gelegt und ist nun ganz leicht zu bewegen, während der Kopf auf einem zusätzlichen Kopfkissen gelagert ist. Personen die in der Lage sind, sich noch eigenständig umzulagern, können sich auf dem FlowmoCare in der Rückenlage ganz leicht selber mobilisieren.

Zwei verschiedene Ausführungen:

FlowmoCare Standard

 

 

Das 40 cm breite FlowmoCare Stadard bietet eine gleichmäßige Auflagedruckverteilung und eine stabile und trotzdem bewegliche Lagerung ohne den zusätzlichen Gebrauch von Gleittüchern.

 

FlowmoCare Slim

 

Das schlanke und rautenförmige FlowmoCare Slim kann optional mit gleitendem Abstandsgewirk verwendet werden, das eine hohe Luftdurchlässigkeit für ein gutes Mikroklima bietet und dem Personal ermöglicht, die zu lagernde Person im Bett in alle Richtungen ohne großen Kraftaufwand ziehen zu können.

 

Der interne, formgebende und rautenförmige Schaumstoff gewährleistet eine einfache, schnelle und ergonomische Anpassung des Kissens an bzw. unter den Körper. Durch die spitz zulaufenden Seitenkanten des Kissens wird einer Druckstellenbildung entgegen gewirkt. Da die beiden Ventile unter der dicksten Stelle der Rautenform (ca. 8 cm) liegen, ist gewährleistet, dass es im Fall einer Undichtigkeit des Kissens, zu keinen Druckstellen am Patienten durch die Ventile kommen kann.



Hautfreundlich

 

Für unsere FlowmoCare Produkte verwenden wir hochwertige und langlebige PU-Folie und einem sehr atmungsaktiven antistatischen Bezugsstoff, der u.a. in der Bekleidung für OP-medizinisches Personal Einsatz findet und sich auch für Menschen eignet, die leicht schwitzen. Der Bezug kann mittels Reißverschluss leicht gewechselt und bei 60° C gewaschen werden.


Luftzufuhr und Selbstbelüftung

Das FlowmoCare Lagerungskissen in der Standard Variante kann ganz leicht mit einer kleinen mitgelieferten Doppelhub-Handpumpe befüllt werden. Das FlowmoCare Lagerungskissen in der Slim Variante ist selbstbelüftend und bedarf in der Regel keiner externen Luftpumpe. Liegt eine Person auf dem Kissen, so wird durch Eindrücken des Druckventils die Luft abgelassen und so der gewünschte Neigungswinkel der jeweiligen Lagerung eingestellt werden. Im unbelasteten Zustand kann das Luftvolumen, falls Luft abgelassen wurde, ebenfalls durch Eindrücken des schwarzen Druckventils auf die Standard-Befüllung gebracht werden. Wird im Sonderfall noch mehr Luft benötigt als die Menge, die durch die Selbstbelüftung erreicht werden kann, kann die kleine Doppelhub-Handpumpe angeschlossen werden.

 

Innovativität und Schutz

Bisherige Lagerungshilfen haben meist die Eigenschaft, dass sie den Körper der zu lagernden Person mehr oder weniger stark fixieren. Außerdem bedarf es bei den meisten mit Schüttgut oder anderen Füllstoffen befüllten Kissen und Schaumstoffkeilen einer großen  Sorgfalt, um eine gute Druckverteilung  an den Rücken des Patienten zu erreichen.

Aufgabe des patentrechtlich geschützten FlowmoCare Lagerungskissen ist es, den Körper eines Menschen, in der sogenannten 30° Lagerungsposition bei optimaler Druckverteilung sicher und gleichzeitig, so flexibel wie möglich zu halten. Durch das Medium Luft wird automatisch ein gleichmäßiger Auflagedruck über den gesamten Rücken, einschließlich des Beckens erreicht.

Bestellen

Um eine bestmögliche Beratung zu ermöglichen, bieten wir die FlowmoCare Produkte nicht online an, sondern über den Fachhandel. Bitte nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf.